Javascript is currently disabled. This site requires Javascript to function correctly. Please enable Javascript in your browser!

Gruppen-News

Duschen und Renovierungsarbeiten in den Ferien

 

Liebe Vereinsmitglieder,

im Folgenden einige Ankündigungen zu Renovierungsarbeiten in den Sommerferien. Bitte beachtet die Einschränkungen beim freien Training und bei der Open Hour:

Duschen
Aufgrund einer Undichtigkeit in einer neu verlegten Wasserleitung mussten wir die Warmwasserversorgung im Clubheim abstellen. Dies hat leider zur Folge, dass unsere Duschen gar nicht funktionieren und auch das warme Wasser an den Handwaschbecken nicht läuft. Die Reparaturarbeiten werden in den Ferien durchgeführt. DIe Handwaschbecken können jedoch weiterhin - frei nach dem Motto "Was uns nicht umbringt..." - zumindest mit kaltem Wasser benutzt werden.

Große Säle und Gesellschaftsraum
In den Sommerferien werden verschiedene Renovierungsarbeiten im Clubheim durchgeführt. Dadurch wird die Nutzungsmöglichkeit einzelner Säle und des Gesellschafts-/Thekenraumes zwischenzeitlich eingeschränkt sein. Wie bei Bauarbeiten üblich, ist die genaue Dauer der Ausführung nicht immer vorauszuplanen.

Folgende Termine sind bislang angesetzt:
28.07. – 31.07.: Renovierung PN-Saal (Putz- und Malerarbeiten)
01.08. – 02.08.: Renovierung LP-Saal (Putz- und Malerarbeiten)
...parallel dazu starten Renovierungen im Thekenraum

In diesen Zeiträumen ist kein freies Training in den jeweiligen Sälen möglich.
Am 28.07. findet die Open Hour im hinteren Saal (LP-Saal) statt. Für die Bewirtung ist gesorgt!
Am 04.08. findet die Open Hour ohne Bewirtung statt. Getränke dürfen mitgebracht werden.

Bitte beachten:
Eventuell müssen OH-Termine kurzfristig ausfallen bzw. freie Trainingszeiten eingeschränkt werden, was auf der Webseite - dann leider ebenso kurzfristig - angekündigt wird. 

Flur und Umkleiden
Ebenfalls geplant, aber noch nicht terminiert ist der Austausch des Teppichbodens im Flur und in den Umkleiden. Die Termine folgen, sobald bekannt (findet evtl. erst nach den Sommerferien statt...).

Bitte entschuldigen Sie etwaige Unannehmlichkeiten und Einschränkungen.

Mit freundlichen Grüßen

Der Vorstand
TSC Grün-Weiß Aquisgrana Aachen e.V.

 

von Alexandra Lueg

Gesellschaftstanz - Schnuppergruppe ab 21.09.

 

Schnuppergruppe Gesellschaftstanz

 

ab Do. 21.09.2017 von 21 - 22 Uhr

 

Kursinhalt:
Die Schnuppergruppe Gesellschaftstanz läuft über 12 Wochen. Sie richtet sich an Anfänger ohne bzw. mit geringer oder lang zurückliegender Tanzerfahrung. Unterrichtet werden die Basisschritte und erste Figuren in den Standard- und Lateintänzen sowie Discofox.

Zu den Standardtänzen gehören:
Langsamer Walzer, Tango, Wiener Walzer, Slowfox, Quickstep
Zu den Lateintänzen gehören:
Samba, Cha-Cha-Cha, Rumba, Paso Doble, Jive

Termine:
Die Schnuppergruppe findet an folgenden 12 Donnerstagen jeweils von 21 - 22 Uhr statt:
21./28. September, 05./12./19./26. Oktober, 09./16./23./30. November, 07./14. Dezember

Ort:
Clubheim des TSC Grün-Weiß Aquisgrana Aachen
Vetschauer Straße 9 in 52072 Aachen-Laurensberg

Trainer:
Christina Hopfgarten und Eric Limpert

Beitrag:
Die Kursgebühr beträgt 72 Euro für Erwachsene. Für Schüler, Auszubildende und Studenten bis zum 30. Lebensjahr ist der Beitrag auf 45 Euro ermäßigt. Für die Schnuppergruppe ist keine Mitgliedschaft im Verein notwendig.

Infos:
Weitere Informationen und Anmeldungen sind per Mail oder telefonisch unter 0241 - 3 27 46 (Frau Niewöhner) oder 0241 - 17 55 76 (AB Clubheim) zu erhalten.

Wer im Anschluss an die 3-monatige Schnuppergruppe weitertanzen möchte, kann dem Verein beitreten. Wenn genügend Teilnehmer der Schnuppergruppe weitertanzen, wird diese Gruppe zu einem regulären Gesellschaftstanzkreis. Andernfalls besteht die Möglichkeit, in eine unserer zahlreichen Gesellschaftstanzgruppen für fortgeschrittene Anfänger zu wechseln.

von Alexandra Lueg

Selbstbehauptung - Selbstverteidigung

ACHTUNG: Da bis zum ursprünglich geplanten Starttermin am 25.04. nicht genügend Anmeldungen vorlagen, verschiebt sich der Start, bis wir die Mindest-Teilnehmerinnenzahl zusammen haben. Der neue Starttermin wird dann so schnell wie möglich bekanntgegeben.

 

"Hier - Bin - Ich!"

dienstags von 20:00 - 21:30 Uhr

 

„Hier - Bin - Ich!“ ...egal, auf welches Wort Sie die Betonung legen - Grenzen zu setzen und sich klar und selbstbewusst zu positionieren, hilft Frauen nicht nur bei der Vermeidung und Abwehr tätlicher Übergriffe, sondern auch im alltäglichen Umgang mit Grenzüberschreitungen und Konflikten. Im Rahmen unserer Mitgliedschaft im "Qualitätsbündnis des Landessportbundes zum Schutz vor sexualisierter Gewalt im Sport" bieten wir demnächst den Sonderkurs

Selbstbehauptung und Selbstverteidigung

für Frauen ab 20 Jahren

an. Das Training verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz. Die Kursteilnehmerinnen üben, sich selbst zu behaupten und lernen Techniken zur verbalen und körperlichen Selbstverteidigung. In der Gruppe werden gemeinsam Konzepte und individuell passende Strategien entwickelt, um sich gegen Übergriffe zu schützen und die Handlungs- und Bewegungsfreiheit jeder Teilnehmerin zu erweitern. Den Kurs leiten zwei vom Landessportbund lizensierte Übungsleiterinnen.

Wichtig für alle, die noch zögern: 
Der Kurs hat keine Altersbeschränkungen nach oben. Es sollte eine gewisse "Grundbeweglichkeit" bestehen, so dass man am Einlaufen und an Aufwärmübungen teilnehmen kann. Die Selbstverteidigungstechniken beziehen sich auf in der Praxis leicht umsetzbare Griffe und Bewegungen. Es wird auf die individuellen Voraussetzungen jeder Teilnehmerin Rücksicht genommen.

Ort:
Sporthalle der GGS Reumontstraße
Zugang über Südstraße 40 in 52064 Aachen

Termine:
Der Starttermin wird noch bekanntgegeben.
Der Kurs läuft über 10 Dienstage jeweils 90 Minuten von 20:00 - 21:30 Uhr

Kursgebühren:
...für Vereinsmitglieder:
60 Euro pro Person (keine zusätzliche Ermäßigung für Studentinnen und Auszubildende)

...für Nicht-Mitglieder:
90 Euro bzw. 60 Euro pro Person (ermäßigt für Schülerinnen, Studentinnen und Auszubildende unter 30 J. mit Nachweis)

- Eine Mitgliedschaft im Verein ist für die Teilnahme nicht erforderlich. 
- Die Kursgebühr muss vor Kursbeginn auf dem Vereinskonto eingegangen sein.
- Bitte geben Sie in der Überweisung als Verwendungszweck Ihren Namen sowie den Zusatz "SB-SV-Kurs" an.

Anmeldung und Infos:
Interessentinnen können sich für den Kurs vormerken lassen.
Anmeldungen sind bitte per eMail an Frau Lueg oder schriftlich an den Verein vorzunehmen.
Kontakt: medienwart@gruen-weiss-aachen.de (Frau Lueg)

Weitere Infos erhalten Sie auch telefonisch unter: 0241 - 911 311 (Frau Lueg)

Wird die Mindestzahl von 12 Teilnehmerinnen bis zum Anmeldestichtag nicht erreicht, behält sich der Verein vor, den Kurs ausfallen zu lassen bzw. den Kursbeginn zu verschieben. Die angemeldeten Teilnehmerinnen erhalten in dem Fall eine entsprechende Benachrichtigung und eine Rückerstattung bereits gezahlter Kurs-Gebühren. Die Teilnehmerinnenzahl ist auf 16 begrenzt. Die Plätze werden in der Reihenfolge der Zahlungseingänge vergeben.

Bitte mitbringen:
Bequeme Sportkleidung, saubere Hallen-Turnschuhe und etwas zu trinken

 

von Alexandra Lueg

TanzACtiv - ab 25.04.2017

TanzACtiv ist unser neues Seniorentanz-Angebot für Menschen ab 50 Jahren, die sich gerne zu Musik bewegen. Nicht Perfektion, sondern der Spaß in der Gruppe steht im Vordergrund.

 

TanzACtiv

ab Dienstag, 25.04.2017 

von 10:30 bis 11:30 Uhr

 

In unserer TanzACtiv-Gruppe erlernen Sie vielfältige Tanzformen zu den verschiedensten Musikstücken aus aller Welt. Die Tänze werden gelenkschonend ausgeübt. Sie benötigen keine Tanzpartnerin/keinen Tanzpartner und keine Vorkenntnisse. Die Gruppe wird von unserer Trainerin Christiane Schönenberg-Urhahn professionell angeleitet.

TanzACtiv fördert Ihre Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit, Reaktion, Koordination und Ihren Gleichgewichtssinn. Muskeln werden gestärkt. Herz-Kreislauf-System und Durchblutung kommen in Schwung. Das Erlernen von Schrittkombinationen im rhythmischen Zusammenhang schult das Gedächtnis besonders intensiv.

Tanzen löst körperliche und seelische Spannungen und steigert dadurch rundum Ihr Wohlbefinden und Ihre Leistungsfähigkeit. Das schafft Selbstvertrauen und Zufriedenheit. Und der Kontakt mit netten Leuten und Gleichgesinnten ist Balsam für die Seele.

Die Krankenkassen belohnen aktive Tänzer/innen im Rahmen ihrer Prämienprogramme mit Bonuspunkten!

Ein ausführliches Informationsblatt steht Ihnen zum Herunterladen zur Verfügung (siehe unten - bitte anklicken).

 

Ort:

Clubheim des TSC Grün-Weiß Aquisgrana Aachen
Vetschauer Straße 9 in 52072 Aachen-Laurensberg

Termine: 

ab 25.04.2017 jeden Dienstag von 10:30 - 11:30 Uhr

Anmeldung + Infos:

Sie können sich zur Gruppe und zu Schnupperstunden informieren und anmelden

...per E-Mail an die Trainerin unter: tanzactiv@gruen-weiss-aachen.de
...telefonisch bei Frau Niewöhner unter: 0241 - 3 27 46 (bitte nur Di. + Do. von 12 - 14 Uhr)

TanzACtiv ist eine ganzjährige Vereinsgruppe, für die eine Mitgliedschaft im Verein erforderlich ist. Alle Informationen zu einer Vereinsmitgliedschaft finden Sie hier. Der monatliche Beitrag für Erwachsene beträgt 24 Euro. Als Neumitglied haben sie ein dreimonatiges Sonderkündigungsrecht.

Bitte mitbringen:

Wir empfehlen für das Training das Tragen von bequemer Kleidung sowie bequemen, sauberen Hallen-Schuhen. Bitte bringen Sie auch etwas zu trinken mit.

von Alexandra Lueg

Hip-Hop - Schnuppergruppe

Wir suchen noch Teilnehmer/innen...einfach vorbeikommen und ausprobieren!

 

Schnuppergruppe

HipHop für Erwachsene

freitags von 19 - 20 Uhr

 

Ihren Anfang nahm die Hip-Hop-Bewegung in den 70er Jahren in New York. Damals wurde HipHop und Breakdance zunächst von afro- und puertoamerikanischen Jugendlichen auf der Straße zu Funk- und Soul-Musik getanzt. Als tänzerische Interpretation der Spannungen und der Gewalt zwischen den Straßengangs ersetzte das Tanzen damals für viele Jugendliche das Ausleben tatsächlicher Gewalt.

Inzwischen hat sich HipHop zu einer weltweit anerkannten und sehr beliebten Tanzform entwickelt. Das Training fördert Rhythmusgefühl, Koordination, Flexibilität, Balance, Kreativität und Originalität, sowie den Spaß an Musik und Bewegung.

Da sich inzwischen auch viele Erwachsene für diese Tanzform interessieren, bieten wir eine dreimonatige Schnuppergruppe an. Die Gruppe richtet sich an Anfänger zwischen ca. 25 - 60 Jahren und an alle, die einfach mal neue Bewegungsformen kennenlernen möchten. Der Spaß steht im Vordergrund. Der Trainer fördert alle Teilnehmer/innen entsprechend ihres individuellen Lerntempos und Könnens. Eine Mitgliedschaft im Verein ist für die Teilnahme nicht erforderlich. Ein Einstieg ist auch während des laufenden Kurses möglich!

Ort:
Tanzsporthalle 'An der Schanz 1'
in 52062 Aachen

Trainer:
Oli Maroli

Kosten für 13 Termine:
78 Euro bzw. ermäßigt 49 Euro (für Schüler, Studenten und Azubis unter 30 J. mit Nachweis)
Die Gebühren bitte mit dem Verwendungszweck "Schnuppergruppe HipHop" auf das Vereinskonto überweisen. Wer später einsteigt, muss nur für noch folgende Termine bezahlen (6 € / Termin).

Die Termine finden statt am:
13., 20., 27. Januar
03., 17., 24. Februar
03., 10., 17., 24., 31. März
07., 28. April

Anmeldung und Infos:
Anmeldungen können schriftlich per Mail an info@gruen-weiss-aachen.de oder zur ersten Kursstunde vorgenommen werden. Die Überweisung der Kursgebühr gilt ebenfalls als Anmeldung.

Weitere Infos gibt es telefonisch unter: 0241 - 911 311 (Frau Lueg)

Bitte mitbringen:
Wir empfehlen für das Training bequeme Sport- oder Freizeitkleidung, in der man sich gut und zwanglos bewegen kann, sowie Turnschuhe oder Dance Sneakers.

 

von Alexandra Lueg