Gesellschaftstanz

Gesellschaftstanz

Egal, ob jung oder alt, Sportskanone oder Couch-Potatoe: Tanzen ist die ideale Bewegungsform, um sich fit zu halten. Vom klassischen Walzer über südamerikanische Rhythmen bis zum wilden Discofox: in unseren Tanzkreisen findet jeder seinen Lieblingstanz. Im Vordergrund stehen Spaß und Geselligkeit. Das sportliche Training ist ein angenehmer Nebeneffekt, ebenso wie der gesundheitliche Aspekt für Körper, Geist und Seele:

  • Körper
    Beim Tanzen trainieren Sie alle fünf Grundprinzipien des Sports: Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit, Schnelligkeit und Koordination. Zahlreiche Muskelpartien werden gestärkt, wodurch auf Dauer Haltungsschäden vorgebeugt werden können. Herz-Kreislauf-System und Durchblutung kommen in Schwung.
  • Geist
    Das Erlernen von Schrittkombinationen und Figurenfolgen im rhythmischen Zusammenhang schult das Gedächtnis besonders intensiv. Gleichgewicht und Orientierungssinn werden gefördert. Phantasie und Kreativität werden unterstützt, denn trotz festgelegter Schritte lebt Tanzen auch von der individuellen Bewegungsgestaltung und Improvisation.
  • Seele
    Tanzen lässt den Alltagsstress ganz schnell vergessen. Es löst körperliche und seelische Spannungen und steigert dadurch rundum das Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit. Tanzen fördert ein neues, intensiveres Körperbewusstsein. Das schafft Selbstvertrauen und Zufriedenheit. Nicht zuletzt ist auch der Kontakt mit vielen neuen Leuten und Gleichgesinnten Balsam für die Seele.
Schnupperkurs

ab Montag, 21.09.2020 von 19 - 20 Uhr

Die Schnuppergruppe läuft über 12 Wochen. Sie richtet sich an Anfänger/innen ohne bzw. mit geringer oder lang zurückliegender Tanzerfahrung. Unterrichtet werden die Basisschritte und erste Figuren in den Standard- und Lateintänzen sowie Discofox.

Zu den Standardtänzen gehören: Langsamer Walzer, Tango, Wiener Walzer, Slowfox, Quickstep
Zu den Lateintänzen gehören: Samba, Cha-Cha-Cha, Rumba, Paso Doble, Jive

* Ermäßigte Kurskosten gelten für Student/innen, Schüler/innen und Azubis unter 30 Jahre mit entsprechendem Nachweis.

Anmeldung + Infos:
Für die Schnuppergruppe ist eine verbindliche Anmeldung bis spätestens Samstag, 18.09.2020 erforderlich per E-Mail an: sozialwart@gruen-weiss-aachen.de (Frau Börner)

Kursgebühr:
Die Kursgebühr ist bis zum Kursbeginn, spätestens jedoch vor der 2. Kursstunde auf das Vereinskonto zu überweisen:
Aachen - IBAN: DE03 3905 0000 0018 0101 32
Verwendungszweck: Name + "Schnuppergruppe GT"

Teilnehmerzahl:
Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 8 Paare. Wird die Mindestteilnehmerzahl bis zum Anmeldestichtag nicht erreicht, behält sich der Verein vor, die Schnuppergruppe ausfallen zu lassen. Die angemeldeten Teilnehmer*innen erhalten in dem Fall eine entsprechende Benachrichtigung und eine Rückerstattung bereits gezahlter Gebühren. Maximal 14 Paare können am Kurs teilnehmen. Die Plätze werden in der Reihenfolge der Zahlungseingänge vergeben.

Wer im Anschluss an die 3-monatige Schnuppergruppe weitertanzen möchte, kann dem Verein beitreten. Wenn genügend Paare der Schnuppergruppe weitertanzen, wird diese Gruppe zu einem regulären Gesellschaftstanzkreis. Andernfalls besteht die Möglichkeit, in eine unserer zahlreichen Gesellschaftstanzgruppen für fortgeschrittene Anfänger*innen zu wechseln.

Bitte mitbringen:
Wir empfehlen für das Training bequeme Freizeitkleidung sowie Schuhe mit gleitfähiger, sauberer Sohle.
In den Gemeinschaftsbereichen des Clubheims (Flure, Umkleiden, WCs) muss derzeit eine Mund-Nasen-Abdeckung (Alltagsmaske oder Schal) getragen werden.

Kurs Kurszeit Gruppenleitung Termine Kosten
Schnuppergruppe
für Anfänger/innen
Montag
19:00 - 20:00
Clubheim LP-Saal
Michael Hesse Sep. 21./28.
Okt. 05./12./19./26.**
Nov. 02./--/16./23./30.
Dez. 07./14.
12 Termine:
72 €/Person
45 €/Person erm. *
Alle Gruppenzeiten
Tag Uhrzeit Saal Gruppenleitung Niveau
Montag 19:00 - 20:00 Clubheim PN-Saal Michael Hesse Anfänger
Montag 20:00 - 21:00 Clubheim PN-Saal Michael Hesse Mittelstufe II
Montag 21:00 - 22:00 Clubheim PN-Saal Michael Hesse Mittelstufe I
Montag 20:00 - 21:00 Clubheim LP-Saal Julia Jansen Mittelstufe I
Montag 21:00 - 22:00 Clubheim LP-Saal Julia Jansen Mittelstufe II
Mittwoch 20:00 - 21:00 Clubheim PN-Saal Ilona Gehlhaar + Elisa Zentis Mittelstufe II
Mittwoch 21:00 - 22:00 Clubheim PN-Saal Ilona Gehlhaar + Elisa Zentis Mittelstufe I
Donnerstag 19:00 - 20:00 Clubheim PN-Saal Wolfgang + Annette Mass Fortgeschrittene
Donnerstag 20:00 - 21:00 Clubheim PN-Saal Wolfgang + Annette Mass BSW + Turniervorbereitung
Donnerstag 21:00 - 22:00 Clubheim PN-Saal Ilona Gehlhaar Mittelstufe II
Freitag 18:00 - 19:30 Clubheim PN-Saal Michael Bartsch Mittelstufe I
Freitag 19:30 - 20:30 Clubheim PN-Saal Wolfgang + Annette Mass Mittelstufe II
Freitag 20:30 - 21:30 Clubheim PN-Saal Wolfgang + Annette Mass Mittelstufe II
Freitag 20:15 - 21:15 Clubheim LP-Saal Dirk Engel Fortgeschrittene
Samstag 16:30 - 17:30 Clubheim PN-Saal Elisa Zentis + Simon Krings Mittelstufe I
Samstag 17:30 - 18:30 Clubheim PN-Saal Elisa Zentis + Simon Krings Mittelstufe II
Sonntag 17:30 - 18:30 Clubheim PN-Saal Elisa Zentis + Simon Krings Mittelstufe I
Sonntag 18:30 - 19:30 Clubheim PN-Saal Elisa Zentis + Simon Krings Mittelstufe I
Sonntag 19:30 - 20:30 Clubheim PN-Saal Dirk Engel Mittelstufe II
Sonntag 20:30 - 21:30 Clubheim PN-Saal Dirk Engel Fortgeschrittene

Infos zum Training

Allen Tanzanfängern empfehlen wir unsere Schnupperkurse, für die keine Mitgliedschaft im Verein notwendig ist. Hier beginnen wir in allen Tänzen mit Grundschritten und einigen interessanten aber einfachen Figuren und Drehungen.

Fortgeschrittene und Wiedereinsteiger haben die Möglichkeit, sich probeweise und kostenlos mehrere Tanzkreise anzugucken, um die passende Gruppe zu finden. Sie können sich auch vorab über geeignete Tanzkreise beraten lassen. Für die regelmäßige Teilnahme an einem Tanzkreis ist eine Mitgliedschaft im Verein notwendig.

Auskünfte per Mail und telefonisch über:

  • Sozialwartin Esther Börner: Tel. 0175 - 7 76 50 43
  • 2. Vorsitzende Anke Niewöhner: Tel. 0241 - 3 27 46 (bitte nur Di. und Do. von 12 - 14 Uhr)