Pilates

Pilates ist ein Ganzkörpertraining, das vor allem die tieferliegenden, meist schwächeren Muskelgruppen der Körpermitte kräftigt (Beckenboden, Bauch, Rücken). Diese sind sehr wichtig für eine korrekte Körperhaltung. Weitere Schwerpunkte sind die Verbesserung von Kondition, Koordination und Körperwahrnehmung.

Alle Bewegungen werden langsam und fließend ausgeführt, um Muskeln und Gelenke zu schonen. Sie wechseln ab zwischen Dehnung und Kräftigung der Muskulatur, wobei auch auf die richtige, unterstützende Atmung geachtet wird. Das Training findet auf der Matte sowie mit Hilfe von Geräten, z.B. Bällen, statt.

Prinzipien der Pilates-Methode:

  • Kontrolle: kontrollierte Ausführung aller Bewegungen, um auch die kleinen Muskeln zu stärken
  • Konzentration: Körper und Geist werden in Harmonie gebracht und die Aufmerksamkeit wird ganz auf den Körper gerichtet, um jede Bewegung auch mental zu kontrollieren
  • Bewusste Atmung: die Atmung ins Zwerchfell vermeidet Verspannungen und erhöht die Körperkontrolle
  • Zentrierung: stärken der Körpermitte vom Brustkorb bis zum Becken (=Powerhouse), welche alle wichtigen Organe enthalten
  • Entspannung: soll Verspannungen auffinden und lösen, wobei Entspannung jedoch nicht das Gegenteil von Körperspannung bedeutet
  • Fließende Bewegung: Übungen werden ohne längere Unterbrechungen und ohne abrupte, isolierte Bewegungen ausgeführt

 

Tag Uhrzeit Saal Gruppenleitung Niveau
Montag 13:00 - 14:30 Sporthalle
An der Schanz 1
Leonore Gschaider Anfänger und Mittelstufe
Donnerstag 19:00 - 20:30 Sporthalle
An der Schanz 1
Leonore Gschaider Anfänger und Mittelstufe

Infos zum Training

Sie haben die Möglichkeit, die Gruppen in einer kostenlosen Probestunde kennenzulernen. Für die regelmäßige Teilnahme an den Gruppen ist eine Mitgliedschaft im Verein notwendig.

Zur Sporthalle gehört ein Parkplatz, der während des Trainings kostenfrei genutzt werden kann.

Auskünfte per Mail und telefonisch über:

  • Trainerin Leonore Gschaider: Tel. 0241 - 89 43 83 32 und mobil 0177 - 5 63 10 82

Gruppenleitung

Leonore Gschaider

Leo(nore) widmet sich fast seit Gründung unseres Vereins mit "Haut und Haaren" der Tanzausbildung von Jugendlichen und Erwachsenen. Sie hat unsere Jazz- und Moderndance-Abteilung sowie ihre Ableger im Streetdancebereich und unsere Pilatesgruppen aufgebaut. Mit unserer Jazz- und Showdance-Formation Akzente hat sie als Trainerin, Choreographin und Betreuerin viele Erfolge gefeiert bis hin zum Deutschen Meistertitel (1992 im DTV). Als Dozentin arbeitet sie außerdem für zahlreiche Institutionen und Tanzsportverbände wie den TNW und den DTV. Besonders viel Herz und ehrenamtliche Arbeit legt sie seit vielen Jahren in die Organisation der von ihr ins Leben gerufenen "Internationalen Tanztage" unseres Vereins - der alljährlichen Tanzworkshopwoche für Kinder und Jugendliche in den Sommerferien. Für ihr Engagement erhielt sie 2012 eine Ehrung für "Besondere Verdienste im Jugendbereich Tanz" durch die Stadt Aachen.

Ausbildung und Lizenzen:

  • DTV-Trainerin Jazz- und Moderndance
  • DTV-Wertungsrichterin Jazz- und Moderndance
  • Pilates- und Rückenschultrainerin
  • med. Gesundheitstrainerin
  • Physiotherapeutin