Javascript is currently disabled. This site requires Javascript to function correctly. Please enable Javascript in your browser!

TanzACtiv und Zumba Gold im Grünen ab 01.06.

 

Sport im Park 2019

 

"Sport im Park“ ist ein offenes, kostenloses und unverbindliches Sport- und Bewegungs-angebot für Menschen aus Aachen und Umgebung. In 20 Aachener Parks werden sechs Wochen lang die verschiedensten Sport- und Bewegungskurse für Jung bis Alt angeboten. Infos zu allen Kursen und Veranstaltungsorten findet man auf der Webseite des Veranstalters „Präventions- und Gesundheitstraining Aachen e.V.“ unter:

www.sportimpark-aachen.de und auf Facebook

 

 

Der TSC Grün-Weiß Aquisgrana Aachenbeteiligt sich mit folgenden Sportangeboten:

 

TanzACtiv – Gesellige Tänze 50+

Wann:       jeden Mittwoch von 11 - 12 Uhr (5./12./19./26. Juni, 3./10. Juli)

Wo:           Hangeweiherpark (Spielplatz am Café)

Trainerin: Christiane Schönenberg-Urhahn

TanzACtiv richtet sich an Menschen ab ca. 50 Jahren, die sich gerne zu Musik bewegen. 
Haben Sie Spaß beim Erlernen von Kreis-, Linien- und Gruppentänzen und fördern Sie zugleich Ihre Beweglichkeit, Koordination und Ihren Gleichgewichtssinn. Ihr Herz-Kreislauf-System und Ihre Durchblutung kommen in Schwung. Die Tänze werden gelenkschonend ausgeübt. Nicht Perfektion, sondern der Spaß in der Gruppe steht im Vordergrund.
Tanzpartner*in oder Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Bitte bequeme Schuhe und 
etwas zu trinken mitbringen. 

 

Zumba Gold 

Wann:       jeden Freitag von 12 - 13 Uhr (7./14./21./28. Juni, 5./12. Juli)

Wo:           Hangeweiherpark (Spielplatz am Café)

Trainerin: Silke Binninger

Zumba Gold ist ein moderates Fitnessprogramm zu lateinamerikanischen und vielen weiteren Rhythmen, das sich insbesondere an Anfänger*innen und Senior*innen richtet. Das Training bezieht den gesamten Körper ein, wird aber gelenkschonend ohne Sprünge und Drehungen ausgeübt.
Wer Musik liebt und Spaß an tänzerischen Bewegungen hat, der sollte sich diese Gruppe nicht entgehen lassen. Die Zumba-Instruktorin tanzt alle Schrittkombinationen mit. Spaß und Bewegungsfreude stehen im Vordergrund.

 

von Alexandra Lueg

Zurück