Freies Training mit Buchungssystem

Freies Training

Stand gültig ab 02.11.2020:

Liebe Mitglieder,

zum 02.11. tritt eine grundlegend aktualisierte Corona-Schutzverordnung NRW in Kraft. Wie erwartet, müssen wir unseren gesamten Sportbetrieb

ab Montag, 02.11.2020 bis mindestens zum 30.11.2020

einstellen. Das betrifft nicht nur die Kurse und Gruppen, sondern leider auch das freie Training. Individualsport ist nur im Freien weiterhin möglich, in geschlossenen Räumen jedoch verboten.

Hier die zugehörigen Auszüge aus der Verordnung:

§ 9 Sport
(1) Der Freizeit- und Amateursportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen … ist bis zum 30. November 2020 unzulässig. Ausgenommen ist der Individualsport allein, zu zweit oder ausschließlich mit Personen des eigenen Hausstandes außerhalb geschlossener Räumlichkeiten von Sportanlagen. Die Nutzung von Gemeinschaftsräumen einschließlich Räumen zum Umkleiden und zum Duschen von Sportanlagen durch mehrere Personen gleichzeitig ist unzulässig.
(2) Sportfeste und ähnliche Sportveranstaltungen sind bis mindestens zum 31. Dezember 2020 untersagt.
§ 18 Ordnungswidrigkeiten
(1) Ordnungswidrigkeiten werden gemäß § 73 Absatz 2 des Infektionsschutzgesetzes mit einer Geldbuße bis zu 25.000 Euro geahndet.
(2) Ordnungswidrig im Sinne des § 73 Absatz 1a Nummer 24 in Verbindung mit §§ 32, 28 Absatz 1 Satz 1 und 2 des Infektionsschutzgesetzes handelt, wer vorsätzlich oder fahrlässig
...
10. entgegen § 9 Absatz 1 Freizeit- und Amateursportbetrieb durchführt oder daran teilnimmt,
11. entgegen § 9 Absatz 2 Sportfeste oder ähnliche Sportveranstaltungen durchführt oder daran teilnimmt,
...

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ein Betreten und Nutzen des Clubheims ist in dieser Zeit strikt untersagt!

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Wir sind auf Eure selbstverantwortliche und solidarische Einhaltung der Vorgaben angewiesen. Bei Verstößen durch Mitglieder werden gfls. heftige Bußgelder von behördlicher Seite erhoben, die wir als Verein nicht übernehmen werden.

Bitte haltet Euch bis zum endgültigen Lockdown äußerst gewissenhaft an u. g. Regeln und Maßnahmen! Wir hoffen, dass Ihr und Eure Familien diese Zeit alle gut und gesund übersteht.

Euer Vorstand
30.10.2020

Stand gültig bis zum 01.11.2020:

Das Buchen freier Trainingseinheiten steht allen Mitgliedern offen. Dafür ist zunächst die Anmeldung in unserem Mitgliederportal notwendig. Dort habt Ihr die Möglichkeit, Euch für das Buchungssystem zu registrieren.
Erläuterungen zu den Registrierungen findet Ihr weiter unten.

WICHTIG:

  • Anmeldung Mitgliederportal: ist für alle offen!
  • Anmeldung zum Buchungssystem: NUR >> 1 << AUS JEDEM PAAR (NUR Herr oder NUR Dame) registriert sich dort!
  • Reservieren einer Trainingseinheit:
    Das im Buchungssystem angemeldete Mitglied reserviert für sich UND den Partner/die Partnerin sowie gfls. Privattrainer, die alle in der entsprechenden Spalte MIT VOLLSTÄNDIGEM NAMEN eingetragen werden müssen. (Bitte keine Abkürzungen, nicht nur der Vor- oder nur der Nachname!)

Zur einwandfreien Kontaktnachverfolgung muss für uns ohne weitere Nachfrage erkennbar sein, wer sich mit wem in den Sälen aufgehalten hat. Das gilt auch für Turnierpaare. Unvollständige Trainingseinheiten werden von uns storniert!

Stornierungen
Wenn gebuchte Slots nicht benötigt oder kurzfristig nicht wahrgenommen werden, dann müssen diese vom Buchenden unbedingt wieder storniert werden, gfls. auch nachträglich!
Infos dazu stehen in der Buchungsbestätigung, die jeder erhält. Zum einen sind die Saalzeiten knapp und sollten der Fairness halber nicht unnötig geblockt werden. Zum anderen initiieren falsche Belegungsangaben in unserem Buchungssystem unnötige Kontaktnachverfolgungen im Infektionsfall.

Clubschlüssel
Mitglieder ohne eigenen Clubschlüssel (alle Nicht-Turnierpaare) sind selbst dafür verantwortlich, sich den Schlüssel zum Clubheim beim jeweiligen "Schlüsselbetreuer" der Gruppe - jede hat eine*n - zu beschaffen. Alternativ können freie Trainingszeiten gebucht werden, zu denen sich andere Mitglieder im Clubheim aufhalten, die die Tür öffnen können. Es werden keine zusätzlichen Schlüssel vom Vorstand ausgegeben.

Hygiene und Abstandsregeln
auch im freien Training gelten die Hygiene- und Abstandsregeln aus dem Gruppenunterricht.

Des Weiteren sind

  • die Teilnehmerzahlen begrenzt pro Buchungsslot "Freies Training", auf 15 Personen (PN- und LP-Saal) bzw. 3 (Kl. Saal)
  • der Wechselpuffer von 10 Min. einzuhalten (5 Min. später starten und 5 Min. vor Slotende aufhören und den Saal lüften, pünktlich den Saal verlassen), wenn vorher oder nachher Gruppen oder andere (freie) Trainingseinheiten stattfinden
  • alle Fenster vor und nach dem Training zum intensiven Lüften möglichst komplett für mind. 10 Min. zu öffnen (Querlüftung durch Öffnen der Eingangstür verbessert den schnellen Luftaustausch)  
  • eine Mund-Nasen-Abdeckung zu tragen in allen Gemeinschaftsbereichen und immer, wenn der Abstand von 2 m zu anderen Personen nicht eingehalten werden kann
  • Hände beim Betreten des Saals und genutzte Gegenstände (Musikanlage, Griffe usw.) nach dem Training zu desinfizieren

Bitte beachtet beim Besuch unseres Clubheims zum freien Training auch unbedingt unser "MERKBLATT FREIES TRAINING"!

Merkblatt Freies Training

(Stand 09.07.2020)

Die wichtigsten Bedingungen und Regeln zum freien Training in unserem Clubheim haben wir in einem Merkblatt zusammengefasst. Diese Vorgaben sind bitte zwingend einzuhalten. Wir setzen ein verantwortungsbewusstes Verhalten aller Tänzerinnen und Tänzer voraus.

Zum Punkt "Trainingskleidung:

Die Umkleiden und Duschen stehen ab sofort unter folgenden Bedingungen wieder zur Nutzung bereit:

  • In den Umkleiden und im Duschraum muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden, wenn mehr als eine Person anwesend ist. (Zum Duschen darf er selbstverständlich abgelegt werden.)
  • Es gelten auch hier die Abstandsregeln: bitte >2 m Abstand zu allen anderen Nutzern halten.
  • Bei Nutzung ist auf eine gute Durchlüftung der Räume zu achten, d.h. zwischendurch bitte die Fenster im Duschraum und gfls. die Oberlichter zum Stoßlüften für 5-10 Min. öffnen, die Tür zum Duschraum öffnen (solang die Duschen nicht genutzt werden). Beim Verlassen der Umkleiden die Zugangstüren offenstehen lassen bis zur nächsten Nutzung.
  • Vor Verlassen des Clubheims sind alle Fenster und Oberlichter der Umkleiden von den letzten Nutzer*innen unbedingt wieder zu schließen! (Bitte Prüfen und gfls. Absprechen mit anderen Mitgliedern im Club)
Mitgliederportal

Stand 09.07.2020

Wir haben ein Mitgliederportal eingerichtet, zu dem sich jedes Mitglied anmelden kann. Dort werden demnächst  interessante Online-Angebote (z. B. Downloads, Mediathek, Tanzpartnersuche) zu finden sein. Derzeit habt Ihr im Mitgliederportal vor allem die Möglichkeit, Euch für das Buchungssystem zum freien Training zu registrieren.

Im Mitgliederportal können sich ALLE Mitglieder registrieren lassen!

Anleitung

  1. Registrierung im neuen Mitglieder-Portal unter:
    https://www.mitglieder.gruen-weiss-aachen.de/de/registrierung
    Nach Prüfung Eurer Vereinsmitgliedschaft schalten wir den Zugang frei, was Euch per E-Mail bestätigt wird.
  2. Anmeldung im Mitglieder-Portal unter:
    https://www.mitglieder.gruen-weiss-aachen.de
  3. Dort den Menüpunkt "Trainingszeit buchen" aufrufen.
    Eine Anleitung zur Anmeldung im Buchungssystem und allen wichtigen Bedingungen findet Ihr unmittelbar im Mitgliederprotal. Bitte durchlesen!

Infos und Fragen
Fragen zum Meldeportal könnt Ihr an unseren Webmaster Marcel Pitz richten. Er bestätigt auch Eure Anmeldungen.

Buchungssystem

Stand 09.07.2020

Um zum Buchungssystem zu gelangen, müsst Ihr Euch zunächst im Mitgliederportal registrieren. Dort den Menüpunkt "Trainingszeit buchen" aufrufen.

Eine Anleitung zur Anmeldung im Buchungssystem und allen wichtigen Bedingungen findet Ihr unmittelbar im Mitgliederprotal. Bitte durchlesen und genau befolgen!

Im Gegensatz zum Mitgliederportal, soll sich im Buchungssystem immer >> nur 1 PERSON PRO PAAR << registrieren!
Kommunikation hilft - bitte zunächst im Paar absprechen, wer sich registrieren soll und erst danach anmelden.
(...der vielfache Hinweis zu diesem Punkt beruht auf Erfahrungen und dient der Arbeitsreduzierung im Vorstand... ;-)

Infos und Fragen
Fragen zum Buchungssystem könnt Ihr an unsere Medienwartin Alexandra Lueg richten. Sie bestätigt auch Eure Anmeldungen.

Slots = Freie Trainingszeiten

Stand: 10.10.2020

...zur Optimierung der buchbaren Zeiten und Registrierungsmöglichkeiten der Teilnehmenden ändern wir das Buchungssystem ab auf 30-Min.-Slots!

Das heisst:

Buchungssystem

Wenn Ihr im Buchungssystem registriert seid, könnt Ihr ein oder mehrere Einheiten (sog. SLOTS) von jeweils 30 Min. zum freien Training buchen. Plätze zum freien Training in einem unserer Säle können bis zu 18 Tage im voraus reserviert werden.

Es können immer bis zu 12 Slots gleichzeitig gebucht sein (entspricht z.B. 6 x 60 Min. oder 4 x 90 Min.). Sobald eine Trainingseinheit vergangen ist, könnt Ihr diese sofort wieder neu vergeben. Das bedeutet, dass Ihr bei kurzfristiger Buchung von heute auf morgen täglich frei trainieren könnt, wenn noch Plätze frei sind in den Sälen.

Bitte denkt daran, Buchungen, die Ihr doch nicht nutzten könnt, umgehend zu stornieren, um die Zeiten anderen zur Verfügung zu stellen. Stornierungen müssen auch kurzfristig bzw. nachträglich stattfinden, damit im Infektionsfall keine unnötigen Kontaktnachverfolgungen initiiert werden!

Erlaubte Personenzahl pro Saal beim freien Training

  • LP-Saal bzw. PN-Saal: max. 15 Personen / Trainingseinheit (7 Paare + ggfls. 1 Privattrainer/in)
  • Kleiner Saal: max. 3 Personen / Trainingseinheit (1 Paar + ggfls. 1 Privattrainer/in)

Slotzeiten

Das Buchungsprogramm ist durch die neuen 30-Min.-Slots weitgehend angepasst auf unseren aktuellen Kursstundenplan. Ihr findet im Folgenden unsere Saalpläne mit der zugehörigen Sloteinteilung (weiße Felder) und der Belegung durch Gruppen (grüne Felder). Wenn Gruppen nicht genau auf einem Slot liegen, ist die Uhrzeit, ab wann bzw. bis wann dieser spezielle Slot tatsächlich genutzt werden kann, gesondert hervorgehoben.

ACHTUNG:
Die Saalpläne enthalten nur die Kurszeiten unserer regulären Gruppen.
Sonderbelegungen werden nur im Buchungssystem selbst und in unserer Sondersaalbelegung angezeigt. Im Einzelfall wäre dann ein früherer Start oder späteres Ende nicht möglich!