von

Competition Weekend: "How to...?!"

Hast du dich schon mal gefragt: "Wie ist das eigentlich, ein Turnier zu tanzen - was gehört alles dazu?"

Du tanzt in einem unserer Tanzkreise, in einem Unikurs oder in einer Tanzschule und würdest gerne mehr über unseren wunderschönen Sport erfahren? Dann haben wir ein tolles Event für dich, bei dem wir für all Deine Fragen ganz praktische Antworten finden - Mitmachen ausdrücklich erwünscht!

Am 26. und 27. August 2023 finden bei uns zahlreiche Workshops rund um das Thema Turniertanz statt. Neben Latein- und Standard-Technikunterricht, erlebst Du hautnah, wie man sich passend stylt für ein Turnier, was es mit der Tanzsportordnung auf sich hat und was so alles in die Wertung der Wertungsrichter:innen mit einfließt.
All das ist natürlich auch für Turniertänzer:innen interessant, die sich neue Tipps holen wollen. Außerdem haben wir "Profi"-Workshops bei hochklassigen  Trainern im Programm. Oder hast du schon mal mit dem Gedanken gespielt, in die Rolle des/der Wertungsrichter:in bei einem Turnier zu schlüpfen? Dann hast du jetzt die Gelegenheit dazu!

Infos zu allen Programmpunkten findest Du am Ende dieser Seite.

Zeitplan am Samstag, 26.08.2023

Uhrzeit Workshop Tanzlevel Leitung Saal
10:00 - 10:30 Check-in   Sandra Kuhfus
Guido Gehlhaar
Foyer
10:30 - 11:00 "How to presentate?!"   Julia Gahl
Andreas Leurs
PN-Saal
11:00 - 13:00 Latein Profi Breitensport-/Turnierniveau
(sehr) gute Basic-Kenntnisse
in allen 5 Lateintänzen
Sofia Bogdanova PN-Saal
11:00 - 13:00 Standard Basic Grundkenntnisse
in Walzer, Tango, Quickstep
Ilona Gehlhaar LP-Saal
13:00 - 15:00 ...Mittagspause ...Mittagspause - Foyer / Terrasse
15:00 - 17:00 Standard Profi Breitensport-/Turnierniveau
(sehr) gute Basic-Kenntnisse
in allen 5 Standardtänzen
Claus Salberg LP-Saal
15:00 - 17:00 Latein Basis Grundkenntnisse
in Chachacha, Rumba, Jive
Lukas Spychalski PN-Saal
17:00 - 17:30 ...Kaffeepause   - Foyer / Terrasse
17:30 - 18:30 "How to...TSO?!"   Guido Gehlhaar Tobias Hock  
18:30 - 19:00 "How to...Turnierkleid?!"   n.n. PN-Saal o.
Kleiner Saal
19:00 - 19:30 Saalumbau   - PN-LP-Saal
ab 19:30 Benefizgala   Tanz und Showacts PN-LP-Saal

Benefiz-Gala am Samstag, 26.08.2023

Wir laden Sie herzlich ein zu einem Abend mit den verschiedensten Show-Acts aus der vielfältigen Aachener Tanzwelt. Egal, ob Sie als absolute Nicht-Tänzer:innen einen ersten Einblick in die Aachener Tanzszene bekommen wollen oder ob Sie schon lange aktive Tänzer:innen sind:

Lassen Sie sich entführen in den Glamour des Standardtanzens, in den ausdrucksstarken Jazz-Modern-Contemporary-Dance, in die Poesie des orientalischen Tanzes und spüren sie die Power und Emotionalität einer Lateinformation, präsentiert vom A-Team des TSC Schwarz-Gelb Aachen! Diese und weitere Show-Auftritte vereinseigener und eingeladener Gruppen - sowie auch einige Überraschungsmomente - stehen auf dem Programm.

  • Start: 20 Uhr
  • Einlass: ab 19.30 Uhr
  • Eintritt: kostenfrei

Der Gala-Abend ist kostenlos, aber sicher nicht "umsonst":
Alle Show-Acts des Abends verzichten zu Gunsten des Zentrums für Kinder-, Jugend- und Familienhilfe „Maria im Tann“ auf ihre Gage. Dafür bitten wir Sie um eine freiwillige Spende für die Unterstützung der zusätzlichen Förderangebote und erlebnispädagogischen Maßnahmen des Zentrums. Sie können sowohl am Abend selbst in bar etwas in unseren Spendentopf geben oder auch per Banküberweisung spenden an:

Spendenkonto:
Maria im Tann
IBAN: DE12 3706 0193 1016 0680 19
BIC: GENODED1PAX
Verwendungszweck: "Benefizgala Grün-Weiß - erlebnispädagogische Maßnahmen und zusätzliche Förderangebote"

 

Zeitplan am Sonntag, 27.08.2023

Uhrzeit Workshop Leitung Saal
10:00 - 11:30 "How to style your hair?!" Ilona Gehlhaar Kleiner Saal
11:30 - 13:00 "How to do your make-up?!" Lima Beauty Kleiner Saal
11:30 - 13:00 "How to style as a man?!" Andreas Leurs
Tobias Becker
Julia Gahl
Foyer
13:00 - 14:00 "How to judge?!" Michael Hesse Kleiner Saal
14:00 - 15:00 Mittagspause - Foyer / Terrasse
ab 15:00 Turniersimulation   PN-LP-Saal

Kosten

Workshoptage

  • 15 € / Person für den Samstags-Workshoptag
  • 10 € / Person für den Sonntags-Workshoptag
  • 20€ / Person Kombikarte für das ganze Wochenende

Abendveranstaltung am Sa. 26.08.2023

  • Eintritt frei - Benefiz-Gala mit Spendensammlung für die Stiftung "Maria im Tann - Zentrum für Kinder, Jugend- und Familienhilfe, Aachen"

Anmeldung

Anmeldedaten
Ich möchte an folgenden Einheiten teilnehmen:*
Bitte addieren Sie 8 und 9.

Infos

Das Orga-Team steht für alle Fragen und Anmeldungen gerne per Mail zur Verfügung:

Im Folgenden findet Ihr kurze Beschreibungen zu allen "How to..."-Workshops und Infos zur Turniersimulation und zur Verpflegung:

"How to presentate?!"

am:  Samstag 26.08.2023
um: 10.30 -11:00 Uhr
Tanzen ist das eine, doch wie geht man elegant mit dem/der Tanzpartner:in auf die Fläche und wie geht man nach dem Tanzen wieder sortiert von der Fläche herunter? Definitiv ein Thema, das im Tanzalltag nicht allzu oft bedacht wird. Und auch wenn die Präsentation „nur“ die B-Note ist, sollte man sich vor dem ersten eigenen Turnier kurz darüber Gedanken machen, um nicht in Panik zu verfallen, wenn die eigenen Namen aufgerufen werden. Holt euch bei Julia und Andreas, einem unserer erfahrensten Turnierpaare, ein paar Tips. Damit gelingt der souveräne Auftritt garantiert!

"How to...TSO?!"

am:  Samstag 26.08.2023
um: 17.30 -18:30 Uhr
Jede Sportart braucht ein ausgeklügeltes Regelwerk, damit Turniere fair durchgeführt werden können. Wie sieht das in der Realität im Tanzsport aus? Wo sind Berührungspunkte, die einen als Sportler direkt oder indirekt betreffen? Lasst Euch von Guido und Tobias  die in ihrer jahrelangen Tätigkeit als Turnierleiter schon so einiges erlebt haben, eine kurze Einführung in die TSO geben. Neben dem beliebten Thema „Kleiderordnung“ werden auch Themen wie „Wo bin ich startberechtigt?“, „Wie lange darf oder muss Musik gespielt werden?“ und „Habe ich die Möglichkeit, Einsicht in die Wertungen zu bekommen?“ angesprochen. Es dürfen auch gerne Fragen gestellt werden.

"How to...Turnierkleid?!"

am:  Samstag 26.08.2023
um: 18.30 -19:00 Uhr
Auch wenn in der untersten Startklasse noch normale Trainingskleidung angesagt ist, erwartet einen ab der C-Klasse bereits die Möglichkeit, in einem „richtigen“ Turnierkleid zu tanzen. Die sind aber nicht günstig… Hier hast du die Möglichkeit, erste Erfahrungen zu sammeln und auszutesten, wie sich so ein Turnierkleid anfühlt und auch ein paar Runden darin zu tanzen!

"How to style your hair?!"

am:  Sonntag 27.08.2023
um: 10.00 -11:30 Uhr
Turnieroutfit? Check! Doch was mache ich mit meinen Haaren?
Wie gelingt es, eine stabile und elegante Frisur zu zaubern, die nicht direkt nach dem ersten Cha-Cha-Cha zerfällt? Auch für dieses Problem  bieten wir Lösungen an! Ilona zeigt Dir, wie man mit Haarnetz, Gel und Klämmerchen wahre Kunstwerke aus Haaren zaubern kann. Oder soll es doch eher die Basis-Frisur sein? Kein Problem! Mit ihren Erfahrungen aus mehreren Jahren Formations- und Unitanzturnieren gibt es für jeden die passenden Tips.

Die Frisuren werden an  Modellen gezeigt. Du kannst im Anschluss (oder parallel zu den Erklärungen) gerne selbst alles ausprobieren, unsere Experten stehen für Fragen immer gerne zur Verfügung!
Tip: Macht den Kurs zu zweit und helft Euch gegenseitig bzw. Eurem (langhaarigen) Partner dabei. Am besten geht das Frisieren zu zweit.

"How to do your make-up?!"

am:  Sonntag 27.08.2023
um: 11:30 - 13:00 Uhr
Die Frisur sitzt...und wie funktioniert das mit dem Tanz-Make-Up?
Da kommen die Expertinnen von Lima Beauty ins Spiel. Die gelernten Make-Up Artistinnen zeigen Euch die neuesten Trends und einfache Basics für ein schönes und haltbares Damen-Make-Up fürs Parkett. Die Looks während des Workshops werden an Modellen gezeigt.
Im Anschluss an den Workshop könnt Ihr Euch für einen kleinen Selbstkostenanteil von einer der Expertinnen schminken lassen. (Optional zum Workshop, eine vorherige Anmeldung wird empfohlen)

"How to style as a man?!"

am:  Sonntag 27.08.2023
um: 11:30 - 13:00 Uhr
Während bei einer Vielzahl von Damen die Frisuren und das Make-Up gern etwas ausgefallener sein dürfen, sind diese bei den Herren doch meist etwas schlichter und einfacher in der Handhabung. Doch was kann man gegen die „Leichenblässe“ unterm Scheinwerferlicht tun? Dieser Frage gehen Tobias und Andreas, zwei unserer erfahrenen Turnierherren auf den Grund und zeigen Euch zwei einfache Herrenfrisuren  und ein leichtes Herren-Make-Up.
Die Frisuren werden an  Modellen gezeigt. Du kannst im Anschluss (oder parallel zu den Erklärungen) gerne selbst alles ausprobieren, unsere Experten stehen für Fragen immer gerne zur Verfügung!

"How to judge?!"

am:  Sonntag 27.08.2023
um: 13:00 - 14:00 Uhr
Im Tanzsport entscheidet nicht die Uhr oder eine andere wirklich messbare Größe über das Abschneiden im Wettkampf. Es gibt sogenannte Wertungsrichter, die das gezeigte Können bewerten und über das Abschneiden im Turnier entscheiden. Doch was für Kriterien liegen dem Werten zugrunde und wie kommt eine Wertung zustande? Hier gibt Wertungsrichter und Trainer Michael Hesse einen kurzen Einblick in das Thema „Wertungsrichter:in sein“. Michael ist mittlerweile Wertungsrichter S (höchste Wertungslizenz) und koordiniert die Einteilung von Wertungsrichtereinsätzen in ganz NRW.
Aus den teilnehmenden Turniertänzer:innen werden im Anschluss Teilnehmer:innen ausgelost, die bei der Turniersimulation selbst einmal die Rolle des Wertungsrichters/der Wertungsrichterrin einnehmen können.
Hinweis: Dieser Kurs wird für Turniererfahrene ausgerichtet. Interessierte Breitensportler:innen sind herzlich willkommen, werden aber nicht als Wertungsrichter:innen bei der Turniersimulation eingesetzt.

Turniersimulation

am:  Sonntag 27.08.2023
ab: 15:00 Uhr
Am Sonntag ist kommt der große Tag: Nach der intensiven Vorbereitung geht es für Euch aufs Parkett!
Der Turniermodus sieht eine Sichtungsrunde in den jeweils gemeldeten Disziplinen (Lateintänze, Standardtänze) vor. Danach erfolgt die Einteilung in die jeweilige „Leistungsklasse“ (Anzahl der Leistungsklassen wird in Abhängigkeit der Turniermeldungen gewählt). Ab dann geht es im „normalen“ Turniermodus los. Eine Einteilung in Altersklassen behalten wir uns als Veranstalter in Abhängigkeit von den Teilnehmerzahlen vor.

Meldeschluss: Samstag 26. August 2023, 14.30 Uhr
Teilnahmevoraussetzung: Du und Dein:e Tanzpartner:in haben noch an keinem offiziellen Turnier teilgenommen (Ausnahme: Breitensportwettbewerbe); Buchung von mindestens 1 Workshoptag
Turnierkleidung: normale Alltags- und Trainingskleidung.

Und wer sind die Wertungsrichter? Wenn Du bereits Turniere tanzt, hast Du jetzt die Möglichkeit zu werten! Die Wertung erfolgt auf Papier und wird von unserem geschulten Turnierleitungsteam ausgewertet. Voraussetzung neben der Erfahrung als Turniertänzer, ist die Teilnahme am Workshop „How to Judge?!“.
Gruppenwertung: Zusammen gewinnen ist doch am besten! Meldet Euch als 5er-Gruppe (5 Tanzpaare) gemeinsam an und gebt Euch einen witzigen Team-Namen. Pro geschlagenem Paar gibt es einen Punkt für die Team-Wertung. Pro Podiumsplatz werden diese dann je nach erreichter Platzierung multipliziert (1. Platz: 4 x Gruppengesamtpunkte, 2. Platz: 3x Gruppengesamtpunkte, 3. Platz: 2x Gruppengesamtpunkte)

Verpflegung

am Samstag :
Wer viel tanzt, muss auch die Energiereserven zwischendurch wieder auffüllen!
Am Samstagmittag wird dazu der Grill von uns angeschmissen. Wir stellen die Kohle und Ihr dürft grillen. Keine Kühltasche dabei? Kein Problem - Bratwürstchen oder Grillkäse können auch bei uns zum Selbstkostenpreis erworben werden. Neben dem Grillgut gibt es ein offenes Salatbuffet. Dabei werden Spenden für unsere Kinder- und Jugendabteilung gesammelt.
Samstagnachmittag gibt es im Anschluss an die zweiten Tanz-Workshops ein offenes Kuchenbuffet und die Möglichkeit bei Kaffee und Kuchen kurz zur Ruhe zu kommen, bevor es in die letzten beiden Workshops geht. Auch hier werden wieder Spenden für unsere Kinder- und Jugendarbeit gesammelt.

am Sonntag :
Sonntags können kleinere Snacks bei unserer Bewirtung erworben werden.

Getränke können an beiden Tagen über unsere Bewirtung bezogen werden.